Hotels in Augsburg

Hotel in Augsburg günstig buchen
Mo. 26.10.
Di. 27.10.
Vergleiche SWOODOO mit |
Augsburg
Augsburg

Die besten Hotels in Augsburg

Ist es günstig, Augsburg zu besuchen?

Augsburg kannst du definitiv auch mit einem kleinen Budget besuchen. Denn selbst in zentraler Lage lassen sich billige Hotels in Augsburg fast zu jeder Jahreszeit finden. Da viele Studenten in der bayerischen Metropole leben, gibt es auch zahlreiche Restaurants und Bistros, die köstliche Mahlzeiten zu günstigen Preisen anbieten. Bei deinen Hotelbuchungen in Augsburg musst du also nicht unbedingt ein Hotel mit Frühstück wählen, um dich auf einen Tag voller Sightseeing vorzubereiten. Im Vergleich zu nahe gelegenen Städten wie beispielsweise München kannst du in Augsburg billige Hotels zu einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis finden. Während besonderer Events wie beispielsweise dem alljährigen Weihnachtsmarkt können Hotelpreise in Augsburg allerdings etwas steigen. Dies betrifft vor allem zentral gelegene Hotels in der Innenstadt. Auch die Zeit des Oktoberfests in München kann die Hotelpreise in Augsburg negativ beeinflussen. Wenn möglich, solltest du dies bei deiner Reiseplanung bedenken und gegebenenfalls andere Urlaubsdaten für deinen Städtetrip nach Augsburg wählen. 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Augsburg?

Augsburg ist eine Stadt, die mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, geschichtsträchtigen Bauten und einer idyllischen Altstadt reizt. Da ist es kein Wunder, dass vor allem Hotels in Augsburgs Innenstadt heiß begehrt sind. Immerhin befinden sich diese in nächster Nähe zu beliebten Attraktionen wie beispielsweise dem Rathaus mit seinem prachtvollen Goldenen Saal oder der Fuggerei, der ältesten Sozialsiedlung der Welt. Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg ermöglichen dir auch einen Besuch des Perlachturms, von dem du einen grandiosen Blick auf die gesamte Umgebung werfen kannst. Nicht weniger beeindruckend sind die Monumentalbrunnen, die noch heute das einstige Ständesystem der Reichsstadt symbolisieren. Während der Augustusbrunnen den Herrenstand repräsentiert, stehen der Merkurbrunnen für den Kaufmanns- und der Herkulesbrunnen für den Handwerkerstand. Im Lechviertel kannst du hingegen hautnah erleben, was Augsburg so besonders macht: Enge Gassen, zahlreiche Cafés und niedliche Boutiquen laden zum Flanieren ein. Da ist es keine Seltenheit, dass sowohl Touristen als auch Einheimische behaupten, ein mediterranes Flair und ein bisschen italienische Lebensfreude zu fühlen. 

Was ist das beste Transportmittel in Augsburg?

Während das Zentrum zweifelsohne der beste Stadtteil für Touristen ist, eignen sich auch günstige Hotels in Augsburgs äußeren Bezirken, da diese optimal mit den öffentlichen Verkehrsmittel mit der Innenstadt verbunden sind. Wenn du eine günstige Unterkunft in Augsburg gebucht hast, kannst du die Innenstadt also mit Bussen und Straßenbahnen innerhalb kürzester Zeit erreichen. Da die meisten Sehenswürdigkeiten innerhalb der Altstadt nahe beieinander liegen, kommst du hier optimal zu Fuß voran. Für Übernachtungen in Augsburg kannst du also in der Regel auf ein Auto verzichten. Trips in andere bayerische Städte wie München, Ingolstadt oder Nürnberg lassen sich auch optimal mit dem Zug planen. 

Hotelsuche in beliebten Regionen von Augsburg

Hotels Deutschland Augsburg