Hotels in Jesolo

Hotel in Jesolo günstig buchen
Mi. 26.02.
Do. 27.02.
Vergleiche SWOODOO mit |
Jesolo
Jesolo

Die besten Hotels in Jesolo

Ist es günstig, Jesolo zu besuchen?

Da Jesolo sich in der Nähe von Venedig befindet und gleichzeitig eine gute Strandlage hat, ist es teurer als viele andere italienische Badeorte. Trotzdem kannst du mit einigen Tipps und Tricks mit wenig Geld in Jesolo auskommen. Zum einen hängt es natürlich davon ab, wann du hinfahren möchtest. Um ein wirklich billiges Hotel in Jesolo abzubekommen, solltest du in der Nebensaison verreisen, also bis Juni oder nach September. Außerdem musst du damit rechnen, dass sich ein günstiges Hotel in Jesolo nicht direkt am Strand befinden wird. Wenn es ums Essen geht, dann ist es wesentlich günstiger, im Supermarkt einzukaufen und Speisen sowie Getränke mit an den Strand zu nehmen. Wenn du in ein Café gehst, dann solltest du deinen Kaffee "al banco" einnehmen, also an der Theke, und am besten wie die Einheimischen günstigen Espresso trinken (Filterkaffee wird nur für Touristen gemacht und ist wesentlich teurer). 

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Jesolo?

Auch wenn die meisten sich Hotels in Jesolo buchen, um am Strand zu entspannen, hat die Stadt auch kulturell viel zu bieten. Befindet sich deine Unterkunft in Jesolos Altstadt unweit vom Fluss Sile, dann solltest du dir die Kirche San Giovanni Battista ansehen. Wenn du einen Bummel durch die Stadt machst und dem Fluss in westlicher Richtung folgst, dann kommst du am mittelalterlichen Turm Torre del Caligo vorbei. In südlicher Richtung geht es an den Strand. Es gibt hier aber auch einen Golfclub, wo du die eine oder andere Runde spielen kannst. Der Wasserpark Caribe Bay lädt Groß und Klein an, die vielen Rutschen und Pools zu entdecken. Wenn du einen ausgiebigen Spaziergang entlang der Küste unternimmst, dann kann der berühmte Leuchtturm dein Ziel sein. Von hier aus genießt du übrigens einen weiten Blick über die See. Bist du generell ein Panoramafreund, dann kannst du mit dem Riesenrad The Wheel of Venice fahren und den Ausblick von weit oben genießen. Ein Erlebnis für die ganze Familie bietet eine Tour mit der Jolly Roger, einem "Piratenschiff" wie in alten Zeiten. 

Was ist das beste Transportmittel in Jesolo?

Abhängig davon, wo in Jesolo du eine Hotelbuchung vorgenommen hast, kannst du entweder nur zu Fuß unterwegs sein oder aber auch mit dem Fahrrad. Fahrradverleih-Stationen findest du sowohl in Jesolo als auch in Lido di Jesolo. Wobei die Preise bei ungefähr 10 € pro Tag anfangen. Achte allerdings darauf, dass die Verleihstationen unterschiedliche Servicezeiten während der Hauptsaison und den Rest des Jahres haben können. Solltest du die Busse nutzen wollen, dann kostet eine Einzelfahrt ca. 1,30 €. (Preise überprüft am 01/12/2019).

Hotelsuche in beliebten Regionen von Jesolo