Hotels in Luxemburg

Hotel in Luxemburg günstig buchen
Do. 24.09.
Fr. 25.09.
Vergleiche SWOODOO mit |
Luxemburg
Luxemburg

Die besten Hotels in Luxemburg

Ist es günstig, Luxemburg zu besuchen?

Luxemburg gehört zu den wichtigen Finanzplätzen in Europa – und wo mit so viel Geld jongliert wird, da ist es auch nicht verwunderlich, wenn das Preisniveau allgemein etwas höher liegt. Deshalb ist es auch nicht unbedingt einfach, billige Hotels in Luxemburg zu buchen. Eine gute Alternative für Hotelbuchungen in Luxemburg sind kleinere Orte in unmittelbarer Nähe der Hauptstadt. Aber auch abseits der günstigen Hotels in Luxemburg hast du als Tourist einige Sparmöglichkeiten: Dein Schlüssel zu vielen attraktiven Angeboten ist die Luxemburg Card, die übrigens für das gesamte kleine Land gültig ist. Sie bietet dir die Gratisnutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel im Kleinstaat und darüber hinaus den kostenfreien Eintritt in viele Museen und andere Sehenswürdigkeiten. Ein Restaurantbesuch mag auf den ersten Blick nicht ganz billig sein – aufgrund der Portionsgrößen kann man hier aber von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.

Was sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Luxemburg?

Gemessen an seiner Größe hat Luxemburg sehr viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Deinen Rundgang beginnst du in der Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Das Palais Grand-Ducal aus dem späten 16. Jahrhundert war viele Jahre Regierungssitz und ist heute der Wohnsitz des Großherzogs von Luxemburg. Die Cathedrale Notre Dame ist stilistisch von mehreren Epochen beeinflusst und vereint Elemente aus Spätgotik, Renaissance und Barock. Nahezu einzigartig ist die Adolphe-Brücke: Ihr Bogen wirkt nicht nur äußerst imposant, sondern sie zählt als Gewölbebrücke auch zu den größten Bauwerken dieser Art auf der ganzen Welt. Fast mittelalterlich wirkt das Viertel Barrio Grund: Spaziere durch die Kopfsteinpflastergassen und setze dich in ein Café oder genieße bei einem Glas Wein die Atmosphäre, nachdem du die Stände der Märkte durchstöbert hast. Um Kunst zu Gesicht zu bekommen, musst du in Luxemburg noch nicht einmal eines der zahlreichen Museen aufsuchen: Oft findet Kunst hier auf der Straße statt und wird im Rahmen bestimmter Events inszeniert. Das Viertel Kirchberg, das viele Banken und auch europäische Institutionen beherbergt, bietet viele architektonische Highlights und bildet einen Kontrast zur gewachsenen Stadt, über die du einen faszinierenden Ausblick vom Chemin de la Corniche hast.

Was ist das beste Transportmittel in Luxemburg?

Für eine Hauptstadt ist Luxemburg relativ klein – dein Vorteil, denn so liegen fast alle wichtigen Sehenswürdigkeiten nach beieinander, sodass du sie bequem bei einem ausgedehnten Spaziergang erkunden kannst. Oder du schwingst dich auf ein Leihfahrrad und lässt im Rahmen einer Radtour die Stadt auf dich wirken. Ein Auto brauchst du im Stadtzentrum also nicht unbedingt; du kannst es nach der Anreise auf den Parkplätzen oder in den Tiefgaragen der Hotels in Luxemburg stehen lassen. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in Luxemburg ist sehr attraktiv und mit einem unkomplizierten Ticketsystem möglich, das für alle Busse und Bahnen im Großherzogtum gilt. Die Stater Tram sorgt seit 2017 mit modernen Fahrzeugen für den schnellen Transport auf einer Linie zwischen den Endhaltestellen Luxexpo und Stäreplaz. Eine Standseilbahn bringt dich auf den Kirchberg. Überall dazwischen bilden Buslinien ein dichtes Netz.

Hotelsuche in beliebten Regionen von Luxemburg

Hotels Luxemburg Luxemburg