Die beliebtesten Autovermietungen in Palermo

Verleihstationen in Palermo

Wo finde ich eine Autovermietung in Palermo?

Kommst du direkt am Flughafen in Punta Raisi an, dann kannst du davon profitieren und gleich hier deinen billigen Mietwagen in Palermo abholen. Viele Verleihstationen findest du schon in der Ankunftshalle. Einige andere sind hingegen draußen in der Nähe der Parkplätze stationiert, jedoch einfach zu finden, weil die Wege gut ausgeschildert sind. Weitere Mietwagenanbieter in Palermo findest du direkt im Zentrum der Stadt oder auf dem Weg dorthin. Entlang der E90, die vom Flughafen in die Stadt führt, gibt es mehrere Verleihstationen. Günstige Mietwagen in Palermo findest du aber auch bei den Unternehmen unweit der Station Notarbartolo sowie dem Hauptbahnhof. Ein weiterer Hotspot für Autovermietungen in Palermo ist der Hafen, was besonders praktisch ist, wenn du mit der Fähre anreist.

Wie ist die Park- und Verkehrssituation in Palermo?

Der Fahrstil auf Sizilien ist in jedem Falle gewöhnungsbedürftig. Falls du bereits in anderen italienischen Städten mit dem Auto unterwegs warst, so kannst du dir die Fahrweise ungefähr vorstellen. Die Sizilianer sind aber noch einmal ein Volk für sich, und so gilt es einfach die Ruhe zu bewahren, aufmerksam zu sein (vor allem in der Hochsaison, wenn viele Touristen unterwegs sind) und mit dem Strom zu schwimmen. In der Altstadt solltest du bedenken, dass viele Gassen sehr eng und nur einseitig befahrbar sind. Achte außerdem besonders auf die Mopedfahrer, die sich gerne von beiden Seiten vorbeidrängeln. Suchst du einen Parkplatz für deinen Mietwagen in Palermo, so kannst du generell am Straßenrand mit weißen Markierungen kostenlos und mit blauen Markierungen für ca. 1 € pro Stunde parken. Gelbe Markierungen bedeuten jedoch Parkverbot, und was auch beachtet werden sollte: In Palermo wird man schnell abgeschleppt.

Welche Vorteile bringt mir ein Mietauto in Palermo?

Eine Mietwagenbuchung in Palermo erspart dir viel Zeit und Nerven: Kommst du am Flughafen an, so kannst du dein Abenteuer direkt beginnen, ohne auf den langsam schleichenden Zug nach Palermo zu warten. Generell ist der öffentliche Verkehr auch außerhalb der Stadt chaotisch und vor allem dann keine Option, wenn du an den Strand fährst. Der in Mondello ist sauber und ein schönes Erlebnis – vorausgesetzt du hast ein Auto, da die Busse in Richtung Palermo abends oft überfüllt sind und nicht mehr anhalten. Weiterhin kannst du mit dem Mietwagen auch andere Schätze Siziliens erkunden: Wie wäre es mit einem kleinen Ausflug nach Cefalù?

Welche Versicherungen lohnen sich für meinen Mietwagen in Palermo?

Da das Fahrverhalten der Sizilianer wesentlich anders als in Deutschland ist, solltest du auf Nummer sicher gehen und eine Vollkaskoversicherung ohne Eigenbeteiligung mit dazu buchen. Diese ist in den meisten Deals aber ohnehin inbegriffen. Ein weiteres Muss ist die Haftpflichtversicherung, auf die du nicht verzichten solltest. Auf SWOODOO siehst du auf einen Blick, welche Versicherungsoptionen in deinem Mietwagenangebot inbegriffen sind. (Preise überprüft am 24/12/2019).  

Wie viel kostet ein Mietwagen in Palermo?

Auf den Suchen von SWOODOO-Nutzern basierebd ist der Durchschnittspreis für einen Mietwagen in Palermo EUR 19. Die Preise können von EUR 12 bis EUR 61 am Tag reichen.

Was ist der beliebteste Mietwagen in Palermo?

Die beliebteste Fahrzeugklasse ist Economy (Opel Corsa).
Mietwagen Italien Palermo
  • Anmietstation
  • Andere Rückgabestation