Die beliebtesten Autovermietungen in Marseille

Verleihstationen in Marseille

Wo finde ich eine Autovermietung in Marseille?

Marseille stellt für viele Reisende einen zentralen Ausgangspunkt für einen ausgedehnten City-Trip oder eine Rundreise durch Südfrankreich dar. Direkt am Aéroport Marseille Provence hast du dementsprechend die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Mietwagenanbietern den günstigsten auszuwählen und dir einen passenden fahrbaren Untersatz für deine individuellen Reisepläne zu sichern. Da der Flughafen deutlich außerhalb der Stadt liegt, kann es durchaus Sinn machen, bereits deinen Transfer in die City mit deinem eigenen billigen Mietwagen in Marseille zu starten. Auch in der Nähe des Hauptbahnhofs findest du jedoch zahlreiche Verleihstationen, bei denen du ganz entspannt auf die Suche gehen kannst. Am besten konsultierst du aber vor deinem Reiseantritt trotzdem SWOODOO für einen Preisvergleich und schaust dir verschiedene Mietwagenbewertungen online an. So sparst du vor Ort Energie und bist schon frühzeitig über die günstigsten Angebote informiert. 

Wie ist die Park- und Verkehrssituation in Marseille?

Mit etwas Glück und Timing ist es durchaus möglich, in der Innenstadt rund um den alten Hafen einen Parkplatz abzustauben. Allerdings solltest du dabei nicht vor einer längeren Suche mit ungewissem Ausgang zurückschrecken. Sicherer ist es da, deinen günstigen Mietwagen in Marseille in einem der zahlreichen Parkhäuser abzustellen, etwa an einem der offiziellen Stellplätze in der Nähe des alten Hafens oder des Hauptbahnhofs. Dort zahlst du für eine Stunde knapp unter 4 €, kannst dich dafür aber auf ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort verlassen. Außerdem hast du so die Möglichkeit, den zu Stoßzeiten stauanfälligen Verkehr ganz gemütlich in einem der zahlreichen Cafés auszusitzen.

Welche Vorteile bringt mir ein Mietauto in Marseille?

Obwohl das zentrale Stadtgebiet Marseilles überschaubar ist, kann ein Mietwagen absolut Sinn machen. Zum einen mag der öffentliche Nahverkehr für deutsche Verhältnisse etwas chaotisch erscheinen. Viele Fahrer sprechen außerdem ausschließlich Französisch, was schnell zu Missverständnissen führen kann. Zum anderen bist du mit einem Auto schnell und flexibel an weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Nationalpark Calanques, den du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Und schließlich lädt die malerische Provence natürlich zu ausgedehnten Tagesausflügen ein, auf denen du mit einem Mietauto auf eigene Faust einsame Strände oder winzige Küstendörfer erkunden kannst. 

Welche Versicherungen lohnen sich für meinen Mietwagen in Marseille?

Bei deiner Mietwagenbuchung in Marseille solltest du auf jeden Fall über eine passende Versicherung nachdenken. Beachten solltest du etwa, dass die südfranzösische Fahrweise für deutsche Fahrer oft hektisch wirken kann und die Straßenschilder in der Landessprache auch bei erfahrenen Autofans Verwirrung auslösen können. Eine Vollkaskoversicherung lohnt sich deshalb in den meisten Fällen. Und mit einer passenden Haftpflichtversicherung sicherst du dich gegen kleinere Blechschäden beim Einparken ab und bleibst stets entspannt. (Preise überprüft am 03/12/2020.)

Wie viel kostet ein Mietwagen in Marseille?

Mietwagen in Marseille kosten etwa EUR 30 pro Tag im Durchschnitt. Nutzer, die nach Mietwagen suchten, haben bereits Preise ab EUR 23 bis zu EUR 65 pro Tag gefunden.

Was ist der beliebteste Mietwagen in Marseille?

Die meisten SWOODOO-Besucher wählen Economy (Opel Corsa).
Mietwagen Frankreich Marseille
  • Anmietstation
  • Andere Rückgabestation